Der Weg zum Meer

Natürlich kann man die Autobahn nehmen und gemütlich an die Adria rollen. Aber man kann auch die Herausforderung suchen und mal einen richtigen Pass fahren, nicht so einen kleinen wie den Wurzenpass, sondern einen mit extra spitzen Haarnadelkurven, steil und eng. So einer ist der Vrsic Pass. Wer den fehlerfrei aussprechen kann, dem gebe ich einen Aperol Spritz aus. In 50 Haarnadelkurven werden 1611 Meter überwunden. Mit uns nehmen unzählige Biker diesen Pass und die meisten von ihnen fahren eine Harley. Oft tun sie sich zu Gruppen zusammen, sehen sehr stylisch aus in ihren original Harley Lederklamotten und den genieteten Taschen, maßgeschneidert und zur Maschine passend. Und dazwischen wir Normalos. Martin hat diese Herausforderung Spaß gemacht und ich bin froh, dass ich nicht fahren musste. Wird schon recht eng in den Kurven, wenn auch noch Wohnmobile entgegen kommen. Diese Millimeterarbeit am Abgrund liegt mir einfach nicht.

Nach getaner Arbeit gab es einen kleinen Snack in Kanal, ja, so heißt der malerische Ort an der Soca. Wir haben die Speisekarte nicht so richtig lesen können, wollten so etwas wie ein kleines Sandwich und bekamen dann das. Das hielt dann vor bis zum Frühstück. Am nächsten Tag.

Unser heutiges Ziel heißt Rovinj und gilt bei den Verfassern von Reiseführern als der schönste Ort in Istrien. Also ist dort unser Quartier für die nächsten fünf Tage. Die Altstadt ist zu Fuß in gut fünf Minuten zu erreichen und hier sind die Ergebnisse des ersten Stadtrundgangs.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Der Weg zum Meer

  1. Mathias Brähler schreibt:

    Hallo Isa, hallo Martin,

    es ist zwar nicht Istrien, aber auch ganz schön !

    Gruß aus St Peter Ording !

    Rita und Mathias

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s